0
Hotline 030 232 5663 60

GRÜßE AUS BRASILIEN!

koawach besucht Fairtrade-Kooperativen #expeditionkoawach

von Franziska Seibert, veröffentlicht am 09.05.2019

“Woher kommen eigentlich die Zutaten in meinem koawach?”
Unter dem Motto “Expedition Koawach” wollen wir das mal genauer wissen und deshalb machte sich unser Team vergangene Woche auf die Reise nach Südamerika. Erster Halt: Urucará im Amazonasgebiet Brasiliens, das 260 Kilometer von Manaus, der Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas, entfernt liegt. Wir besuchen hier die Guarana-Produzenten der Bauernkooperative Agrofrut, welche dort seit Ende 2018 das weltweit erste Fairtrade-zertifizierte Guarana anbauen.

Im Jahr 2016 war unser Gründer Daniel bereits vor Ort und hat die Bauern besucht. Seitdem war es ihm eine Herzensangelegenheit, den Prozess der Fairtrade-Zertifizierung voranzutreiben. Wir freuen uns riesig, dass wir Agrofrut dabei unterstützen konnten, die Zertifizierung durchzusetzen, und seitdem auch das Guarana für unsere Kakaos unter fairen Bedingungen beziehen.
Auf unserer jetzigen Expedition möchten wir in Erfahrung bringen, was sich seitdem konkret für die Bauern verändert und verbessert hat. Wir schauen uns die Produktionsstandorte an und erfahren viel über Guarana sowie den Fairtrade- und Bioanbau.

Begleitet wird unser Team von Daniel von Fairtrade sowie von der Journalistin Anna von watson.de. Als besondere Gäste sind Sarah und David mit dabei, die die Reise Ende 2018 bei unserem großen Weihnachtsgewinnspiel gewonnen haben.
Wenn ihr nicht bis zum nächsten Beitrag warten wollt, bleibt auf Social Media nah am Geschehen und verfolgt bis dahin unsere Storys auf Instagram und Facebook unter dem Hashtag #expeditionkoawach.

Sonnige Grüße!
Euer Team koawach.

Bitte warten …

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt

  Loading...